Aktuelles 2019

Ferienbetreuung der BfH - "Ferienspaß unverpackt"

Das diesjährige Ferienprogramm der BfH stand unter dem Motto "Ferienspaß unverpackt“. Im Mittelpunkt standen neben dem Spaß die Themen Umwelt, Müllvermeidung, Mülltrennung und umweltfreundliche Verpackungen.

Klingt erst mal nicht so spaßig ;). Doch dahinter steckte jede Menge Interessantes, Kreatives, Sportliches und auch Leckeres.

Die erste Woche durften wir die tollen Räumlichkeiten des katholischen Pfarrheims nutzen und in der zweiten Woche die altbewährte Ochsenwiese.

Täglich wurden leckere Köstlichkeiten gebacken oder gekocht und direkt unverpackt verputzt oder für den Flohmarkt zum Verkauf vorbereitet. Da gab es Pizzabrötchen, Schokokekse, Waffeln und selbst gemachte Chips sowie Nudeln mit Apfelmus und hausgemachte Aprikosenmarmelade.

Für den Spaß sorgten die Hüpfburg, das XXL Schachspiel (erstaunlich wie viele Kids gerne und gut Schach spielen!), die Minigolfbahn, die 10.000 Holzklötzchen, ein Riesenmikado, u.v.m.

Gebaut wurden Tangramspiele, Weinflaschentische sowie Weinkistenhocker. Für den Ausflug zum Markt und Unverpacktladen in Bad Kreuznach gestalteten die Kinder Gläser und Einkaufstaschen. Aus alten Hosen entstanden tolle Umhängetaschen.

Wissenswertes zum Thema Müll wurde in den zwei Wochen durch eine Müllrallye, lustige Müllsportspiele, einen Besuch beim REWE, dm, Unverpacktladen, Regiomarkt und dem Markt in Bad Kreuznach vermittelt.

Eine Filmvorführung „Willi will's wissen“ und der Besuch der Kreismülldeponie in Kirchberg informierten uns sehr anschaulich darüber was mit dem Müll passiert

Beim Floh- und Tauschmarkt vor der Kath. Kirche wurden die von den Kindern wunderschön gestalteten Hargesheimer FAIRteilerschränke vorgestellt und die fertiggestellten Marmeladengläser, Weinkistenhocker, Tische, u.v.m. zum Kauf angeboten. Gegen eine Spende konnte man leckeren Kuchen, Eisschokolade, Kaffee u.v.m genießen.

Die Einnahmen gingen zu Gunsten des kleinen Fabian aus Waldböckelheim, der einen Epilepsie-Warnhund bekommen soll.

Einen großen Spaß hatten die Kinder beim Verkaufen und Tauschen ihrer Spielsachen und zum Teil wurden nicht verkaufte Sachen für den Fairteilerschrank gespendet

Der Abschluss auf der Ochsenwiese startete erst einmal mit Regen. Als dann aber pünktlich zu Beginn eines kleinen Spielfestes die Sonne herauskam konnte die Überraschung aufgebaut werden: Eine 3 Meter hohe Fußballdartscheibe - Da strahlten nicht nur die Jungs.

So endeten zwei „unverpackte“ Wochen mit jeder Menge Spaß und nur ganz wenig Müll. Dafür sorgte auch die Neuanschaffung eines Sprudelers, der immer erfrischendes Wasser lieferte.

Wir freuen uns schon auf die nächste Ferienbetreuung und sagen den Organisatoren und Teilnehmern ein herzliches Dankeschön.

Euch allen ein schönes Wochenende.
Eure BfH

Foto: Christine Jäckel
Kontaktformular